Bike Auswintern und auf in den Frühling
1. April 2016
Der Frühling ist da.

So machst du dein Bike fit für den Frühling.

Wer in warmen Gefilden wohnt und sein Motorrad das ganze Jahr hindurch bewegen kann, der braucht nicht weiterzulesen. Wessen Saison jedoch alljährlich vom nordischen Winter unterbrochen wird, der kennt das Gefühl, wenn sich der schönste Tag im Jahr ankündigt: der Tag des Erwachens. Der Tag, an dem geliebte Bike aus dem Winterschlaf geweckt und zur ersten Fahrt unter warmer Frühlingssonne ausgeführt wird, verursacht immer wieder Hochgefühle, jedes Jahr aufs Neue.

Basierend auf dem Erfahrungsschatz unserer Tour Guides hat unser Tom Ritt für dich die wichtigsten Tipps für die Frühjahrsvorbereitung in einem Beitrag zusammengetragen. Einfach durchlesen, selbst handanlegen am eigenen Bike und los geht’s mit der ersten Frühlingsausfahrt. Viel Spaß und fahr vorsichtig.

Unsere Frühjahrstipps

Pyrenees Tour

Pyrenäen Tour


Fans von engen Bergstraßen und Kurven werden auf der Pyrenäen Motorradtour ihre Freude haben! Das circa 430 Kilometer lange Grenzgebirge zwischen Frankreich und Spanien ist ein Paradies für Motorradfahrer.

AUF EINEN BLICK


26.06. - 03.07.2016
16.09. - 23.09.2016
25.09. - 02.10.2016

8 Tage, davon 6 Fahrtage ab 3.120€

Highlights
Montserrat
Abtei Santa Maria de
La Seu d’Urgell
Andorra la Vella
Carcassonne
Gorges de Galamus

Info-Buchung
Im Land der Wikinger

Im Land der Wikinger


Diese Motorradtour führt dich zu den faszinierendsten Landschaften der Welt – den Fjorden Südnorwegens. Norwegen ist kein übermäßig großes Land, doch seine Küstenlinie gehört mit über 75.000 Kilometern zu der längsten der Welt.

AUF EINEN BLICK


29.06. - 09.07.2016
11.08. - 21.08.2016

11 Tage, davon 9 Fahrtage ab 4090€

Highlights
Oslo
Lysefjord
Bergen
Jotunheimen Nationalpark
Geirangerfjord
Ålesund

Info-Buchung
Edelweiss Bike Travel ReisegesmbH
Sportplatzweg 14
6414 Mieming / Österreich
Telefon: +43.5264.5690
Fax: +43.5264.5690.3
Facebook | Reiseblog
Copyright © 2015 Edelweiss Bike Travel ReisegesmbH
An- bzw. Abmeldung vom Newsletter