Wir verwenden Cookies. Durch die Nutzung der Website erklären Sie Ihr Einverständnis zur Verwendung von Cookies. Weitere Informationen sowie alle Details zur Nutzung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung wie folgt: hier
Diese Tour als PDF speichern
Diese Tour weiterempfehlenKontaktanfrage

Welttour // Etappe Nordosteuropa: München - Moskau - Riga 1MR

Deutschland   |  Estland   |  Lettland   |  Litauen   |  Österreich   |  Polen   |  Russland   |  Slowakei   |  Tschechien   |  Ungarn

Abenteuer, unvergessliche Momente, viel Spass und neue Freunde.

Nach Übernahme unserer Motorräder bzw. einer kurzen Akklimatisierungs- und Kennenlernphase in München starten wir zunächst Richtung Süden, nach Mieming in Tirol.

Auf dem dorthin besuchen wir das weltberühmte Schloss Neuschwanstein, bevor wir die ersten Kurven der Alpen unter die Räder nehmen. In den folgenden Tagen lernen wir das Edelweiss-Team kennen, „erfahren“ die Alpen bis zum Stilfser Joch und reisen schließlich weiter über Salzburg bis nach Budapest. Die guten Weine unterwegs lassen wir selbstverständlich nicht links liegen!
Von der ungarischen Haupstadt führt uns der Weg nach Norden dem Tatra-Gebirge entgegen. Mit der Slowakei durchqueren wir ein weiteres Land, machen Pause in Krakau und stellen uns der Vergangenheit in Auschwitz. Ein Schwenk nach Westen führt uns weiter nach Prag. In der Hauptstadt Tschechiens gönnen wir uns einen Rasttag, entdecken die wunderschöne Altstadt und lassen uns das gute tschechische Bier schmecken. Die Straßen durch das Erzgebirge führen uns wieder zurück nach Deutschland. Das historische Dresden und das moderne Berlin stehen auf unserer Liste. Nach einem weiteren Rasttag führt uns die Route über Kolberg und Reszel nach Osten. Polen verzaubert uns mit seinem Ostseestrand, der Masurischen Seenplatte und gemütlichen Abenden bei deftigem Essen. Ab jetzt steht das neue Europa auf dem Programm: Das Baltikum, unberührte Natur und traditionsreiche Hauptstädte, in denen wir jeweils einen Rasttag verbringen werden, warten auf uns.
Dabei mag es dem einen oder anderen seltsam vorkommen und doch gleichzeitig erfreuen, wenn wir ohne anzuhalten Landesgrenzen überqueren, die uns vor 20 Jahren noch unüberwindbar erschienen.
Der Weg nach St. Petersburg führt uns dann tatsächlich noch über eine dieser Grenzen; nach einem relativ aufwändigen Prozedere erreichen wir endlich das größte Land der Erde, Russland. Zwei Fahrtage über Wyschni Wolotschok nach Moskau vermitteln einen Eindruck von dessen Weite und lassen erahnen, wie die Reise nach Osten weitergehen würde. Teilnehmer, die ihre Reise mit dieser Europa-Etappe beenden, fahren nach einem eindrucksvollen Rasttag in Moskau wieder Richtung Westen in die lettische Hauptstadt Riga. Hier endet diese großartige Etappe mit vielen verschiedenen Eindrücken aus Natur, Kultur und Kulinarik.

Auf einen Blick

START/ENDE

  • München / Riga

TOURDAUER

  • 34 Tage

STRECKE

  • Gesamtlänge: rund 5.900 km

EINIGE HIGHLIGHTS

  • Münchens Gemütlichkeit
  • Die Königsschlösser Ludwigs II.
  • Traumhafte Alpenpässe
  • Mozarts Salzburg
  • Obersalzberg und Eagles Nest
  • Internationaler Flair in Wien
  • Das eindrucksvolle Budapest
  • Traumstraßen durch die Tatra
  • Begeisterndes Prag
  • Dresden mit Semperoper u.a.
  • Das pulsierende Berlin
  • Marienburg
  • Polens Masuren
  • St. Petersburg und die Eremitage
  • Moskau, Kreml, Gorky Park
  • und viele mehr ...

Detaillierte Informationen zu Preisen und Leistungen erhältst du auf Anfrage unter expedition@edelweissbike.com.

Oder bestelle unseren Katalog mit allen Informationen und interessanten Geschichten hier:

Bestelle jetzt kostenlos den Welttour Katalog!

Tourfinder

Tourenkalender

Karte

Tourtermine

25.07. - 27.08.2019
Nur auf Anfrage!
Anfrage senden

SCHWIERIGKEIT

 
 
 
 
 

FAHRZEIT/TAG

 
 
 
 
 

SIGHTSEEING

 
 
 
 
 
Expeditions-Van
A-B-Fahrt
DIE WELTTOUR

Reiseblog

Newsletter

Jetzt anmelden und unser E-Paper mit 10 der schönsten Motorradstraßen der Welt erhalten.

Edelweiss Bike Travel