Diese Seite weiterempfehlen

Worldtourer Programm

Edelweiss Worldtourer

Wir empfehlen dir, dich bei deiner Tourbuchung als WORLDTOURER anzumelden. Nur dann kommst du in den Genuss der WORLDTOURER Vorteile!

Worldtourer Meilen sammeln und attraktive Vorteile genießen!

Uns ist bewusst, dass die Tourteilnehmer, die immer wieder kommen, unsere wichtigsten Kunden sind. Um allen Wiederholern daher unsere Wertschätzung zukommen zu lassen und das Wiederholen noch schmackhafter zu machen, haben wir das Edelweiss WORLDTOURER Konzept entwickelt.

Edelweiss WORLDTOURER Vorteile auf einen Blick:

  • Edelweiss WORLDTOURER Geschenk und Shirts
  • Zusatzübernachtung vor oder nach der Tour (Meilenkonto)
  • Motorrad- oder Roller-Upgrade auf zukünftigen Touren (Meilenkonto)
  • Reduzierter Teilnahmepreis für ausgewählte Touren nach dem Erreichen des entsprechenden Meilenstandes (Meilenkonto)

 

Worldtourer Vorteile

MOTORRAD/ROLLER UPGRADES

Auf fast allen Touren kannst du den Motorrad-/Rollertyp bei Verfügbarkeit um eine Kategorie höher wählen, du bezahlst den Preis der darunterliegenden. Zum Beispiel: Marokko Tour – du fährst eine BMW R 1200 GS und bezahlst den Preis für eine BMW F 800 GS. Für jedes Upgrade benötigst du eine bestimmte Anzahl von WORLDTOURER Meilen.

ZUSATZÜBERNACHTUNGEN

Besonders bei Touren nach Übersee ist es vorteilhaft, schon einen Tag vor Tourstart anzureisen. Aber auch bei europäischen Touren kann ein Tag vor oder nach der Tour im Basishotel zum Sightseeing genutzt werden. Als Edelweiss WORLDTOURER hast du die Möglichkeit, bei Verfügbarkeit eine Übernachtung vor Tourstart oder nach dem Tourende zusätzlich zu buchen, ohne dafür zu bezahlen!


HALBPREIS TOUREN

Hierfür sind schon eine ganze Menge Edelweiss WORLDTOURER Meilen erforderlich. Aber es wird all den WORLDTOURERN gefallen, die jedes Jahr mit uns unterwegs sind. Wir haben eine Reihe von Touren ausgesucht, die bei Verfügbarkeit und entsprechendem Meilenstand zum halben Preis gebucht werden können.


Die WORLDTOURER Vorteile sind nicht miteinander kombinierbar. Die notwendigen Meilen für das Upgrade werden wahlweise vom Fahrer oder Beifahrer abgezogen, oder zu 50% von Fahrer und Beifahrer.


 

Edelweiss Bike Travel